http://thesaker.is/the-united-west-is-preparing-a-zoo-open-thread/

 

Der Vereinte Westen eröffnet einen Zoo

 

vom Saker, 29.12.2021

 

 

Es scheint, als würde der vereinte Westen einen, wie ich es nennen möchte, „Verhandlungs-Zoo“ aufmachen, der nicht nur russisch-amerikanische Gespräche beinhaltet, sondern auch die NATO und die OSZE. Ja, der amerikanisch-russische Gipfel würde zwei Tage vorher stattfinden, so ist zumindest die Idee, aber ich habe immer noch das Gefühl, dass die USA entschieden haben, die Europäer als eine Art politisches Feigenblatt zu benutzen, hinter dem sie sich verstecken können, um den Russen zu sagen: „Schaut, im Gegensatz zu euch sind wir echte Demokraten, und wir müssen uns mit unseren Alliierten, Freunden und Partnern absprechen.“

 

 

Also muss etwa Estland konsultiert werden, bevor Entscheidungen getroffen werden.

 

Wenn dem so ist, dann führt das nirgendwo hin, und Russland wird einseitig entscheiden müssen.

 

Einige jüngste Nachrichten sind besonders lustig. Etwa hat das Pentagon angekündigt, dass ihr Flugzeugträger im Mittelmeer bleibt, um „unsere europäischen Alliierten zu beruhigen“. Als ob Russland keine Mittel besäße, um das Zentrum des Mittelmeers zu erreichen. Und wenn wir vom westlichen Mittelmeer reden, dann stellt euch die Frage, wie weit die Flugzeuge der Trägers fliegen müssten, um Russland „abzuschrecken“. Die Wahrheit ist, dass die „Reichweite“ Russlands viel größer ist als die amerikanische, was das gesamte Manöver zu einer reinen PR Aktion macht.

https://www.zerohedge.com/geopolitical/pentagon-orders-aircraft-carrier-stay-mediterranean-amid-ukraine-crisis

 

Wenn ich mich nicht täusche, dass wird Folgendes passieren: Die Russen werden diesen Zoo erkennen und so einstufen, dass die USA nicht ernstlich verhandeln wollen. Entweder weil sie nicht wollen, oder weil sie das nicht können. Für den Kreml macht das keinen Unterschied.

 

Der Kreml hat ein deutliches (und offen gestanden ziemlich vernünftiges) Angebot an die USA gemacht, das jetzt offensichtlich in leeren Worten ertränkt wird, in hohlen PR Aktionen und leeren Drohungen. Wenn dem so ist, dann wird Russland keine andere Wahl haben als die „Schmerzschraube“ anzuziehen, bis der Westen zur Vernunft kommt.

 

Was meint Ihr – bekommt Ihr auch langsam das Gefühl, dass die USA einfach unfähig sind, ernsthaft zu verhandeln?

 

Kommentare: 5
  • #5

    Wieso (Donnerstag, 30 Dezember 2021 21:20)

    Macht bessesene, Psychopathische und gierige West Oligarschie, möchte seine macht ausdehnen. Es gelingt irgendwie nicht die Russen zu ärgern. Damit sie ihre Waffensysteme verkaufen können oder an die reichen schätzekommen können.

    Waren die von der Türkei gekauften S-400 Abwehrsysteme zu Westlichen Waffen nicht kompatibel.

    Warum funktioniert dies jetzt mit der Ukraine.

    13000 tote Ukrainer unterschiedlicher Abstammung sind nicht genug oder der Abschuss der Passagier Maschine der Malaysia Airlines.

    Die EU, der Westen unterstützt diese Verbrechen.

    Ein Krieg ist immer zu vermeiden und Russland weiss das.

    Dieser Krieg geht jetzt seit über 5 Jahren. Ob es Corona ist oder eine andere ausgeburt der Westlichen Mafia.

    Der Great Reset läuft.

  • #4

    Querbeet (Donnerstag, 30 Dezember 2021 19:16)

    Die sind sowas von balla und arogant. Der Russe wird wohl ein paar Dinger nach Kaliningrad stellen, und ein paar U-Boote oder Poseidon
    vor die New York und LA Küste. Den Gashahn zudrehen,
    und die Navigation in der Ukraine ausschalten, und fertig ist der Schmarrn. Und dann abwarten.

  • #3

    m. neland (Donnerstag, 30 Dezember 2021 15:57)

    Mit Psychopathen kann man nicht verhandeln und sollte man auch nicht. Die entscheidenden Machtzentren der usa wurden übernommen und sind ähnlich wie mit Toxoplasmose befallene Kreaturen dem Parasiten ausgesetzt.

  • #2

    venice12 (Donnerstag, 30 Dezember 2021 11:05)

    Ich denke, man hat den USA schon klar gemacht, daß man sich auf diesen Zirkus nicht einlassen wird:

    "US-Präsident Biden und sein russischer Amtskollege Putin wollen heute über den Ukraine-Konflikt sprechen."

    https://www.deutschlandfunk.de/heute-telefonat-zwischen-biden-und-putin-112.html

  • #1

    mistkaeferchen (Donnerstag, 30 Dezember 2021 09:23)

    Schliesse mich Ihrem Kommentar an, die können nicht,die wollen nicht,die machen nix. Nur US bla bla shit Propaganda und Gehirnwäsche in der US und Eu.