https://www.theburningplatform.com/2021/03/23/who-is-shaking-the-jar-part-2/

 

Wer schüttelt das Glas? (Teil 2)

 

von Jim Quinn, 23.03.2021

 

 

Im ersten Teil dieses Artikel habe ich die endlosen und falschen Narrative beschrieben, die von jenen benutzt werden, die das Glas schütteln, damit wir uns gegenseitig an die Gurgel gehen. Nun werde ich aufzeigen, wie 2020 ein Wendepunkt in der Geschichte war, mit einem zunehmenden Niedergang unseres Imperiums.

 

 

(Anm.d.Ü.: Im ersten Teil erläutert Quinn das „Schütteln des Glases“:

Fängt man 100 rote Feuerameisen und 100 große schwarze Ameisen und gibt sie in ein Glas, so geschieht zunächst nichts. Wenn man jedoch das Glas heftig schüttelt und die Ameisen auf den Boden des Glases stürzen, dann fallen sie übereinander her und töten sich gegenseitig. Die roten Ameisen denken, die schwarzen Ameisen seien der Feind und umgekehrt, wo doch in Wirklichkeit jener der Feind ist, der das Glas schüttelt. Genau das passiert heute in der Gesellschaft. Liberale gegen Konservativ. Schwarze gegen Weiße. Pro Maske gegen Anti Maske. Reich gegen arm. Mann gegen Frau. Bullen gegen Bürger. Die wahre Frage, die wir uns stellen müssen: wer schüttelt das Glas … und warum?“ Shera Starr)

 

 

Die zahlreichen Beispiele dafür, wie jene, die das Glas halten und es schütteln, um Konflikte und Chaos zu erzeugen, um ihre Machiavellischen Pläne zu erreichen, das verblasst im Vergleich zu dem, was sie während des verhängnisvollen Jahres 2020 erreicht haben. Sie begannen, das Glas mit Überschallgeschwindigkeit zu schütteln, indem sie die jährliche Grippe zu einer Waffe machten, ihr einen furchterregenden Namen gaben und dann Daten fälschten, um die ganze Welt in Angst und Schrecken zu versetzen, indem sie Lockdowns und obligatorische Maskierungen durchführten, obwohl die "Wissenschaft" sagte, dass keine dieser "Lösungen" gegen Viren funktionierte. Und die Wissenschaft hatte Recht.

Aber das war nicht genug. Sie mussten die Rassenkriege neu entfachen, indem sie erklärten, das Land sei mit systematischem Rassismus infiziert, obwohl wir 25 Billionen Dollar für Wohlfahrtsprogramme ausgegeben haben, seit der "Krieg gegen die Armut" 1965 begann. Der Grad der Erschütterung im Jahr 2020 sollte jede kritisch denkende Person innehalten und fragen lassen, warum. Sie brauchten wirklich eine riesige Ablenkung als Deckung für ihre wahre Absicht. Wie üblich, folgt einfach dem Geld. Das globale Finanzsystem hing an einer Herz-Lungen-Maschine und war in Gefahr zu sterben, und den Reichtum der Milliardär Oligarchen, der Konzern-Titanen und der Wall Street Kabale zu zerstören.

 

Was gerade anscheinend passiert, ist das letzte sterbende Keuchen eines Imperiums aus Schulden, wie es mit verfassungswidrigen Mitteln um sich schlägt, um seine Untertanen zu kontrollieren, während es Billionen von Fiat-Dollar als Adrenalin-Behandlung für eine unheilbare Krebsdiagnose injiziert. Als letztes Mittel würde die Initiierung eines globalen Krieges mit Russland und China sicherlich die Massen ablenken und sie davon abhalten, den wahren Feind im Inneren zu erkennen. Washington DC in eine bewaffnete Festung zu verwandeln, dient nicht dazu, die Regierung vor weißen Rassisten zu schützen. Es dient dazu, die verräterischen Kreaturen im Kongress und im Weißen Haus vor den Bürgern zu schützen, wenn uns dieser teuflische Plan um die Ohren fliegt.

Die Inflation wütet bereits, aber die Regierung und die Fed sagen euch, dass sie bei 1,5% liegt. Es gibt 261 Millionen Amerikaner im erwerbsfähigen Alter und nur 127 Millionen sind vollzeitbeschäftigt, aber die Regierung sagt euch, dass die Arbeitslosenquote 6,2% beträgt, wenn mehr als 50% der Arbeitsfähigen nicht arbeiten. Die Regierung wird euch erzählen, dass das BIP im ersten Quartal um 6% gestiegen ist, wenn wir uns inmitten einer von der Regierung geschaffenen Depression befinden, und die BIP-Berechnung ist nichts anderes als die Tatsache, dass sich die Regierung Billionen von zukünftigen Generationen leiht und einen winzigen Teil an die jetzigen Generationen weitergibt, wobei der Großteil in die Taschen von Milliardärs-Oligarchen, der Wall Street und Mega-Konzernen fließt. Die Erzählung von der "wirtschaftliche Erholung" ist völlig falsch. Aber die Glasschüttler wissen, dass der Plebs keine Mathematik versteht.

Die Leitungen unseres erstaunlich krummen Finanzsystems begannen im September 2019 zu versagen, als die Repo-Tagesgeldsätze auf 10 % anstiegen. Die Fed trat sofort in Aktion, indem sie QE (auch bekannt als "No Banker Left Behind") wieder aufnahm, um die Tiefe unserer Verschuldungsmisere vor der Öffentlichkeit zu verbergen. Eine Grippe, die in einem chinesischen Biolabor freigesetzt wurde und für niemanden unter 80 Jahren tödlich ist, wurde von den Glasschüttlern genutzt, um einen Tsunami aus digitalem Fiat (aka Schulden) zu entfesseln, um ein System zu stützen, das von zu vielen Schulden erdrückt wird.

 

Seit März 2020 haben unsere geliebten Gesetzgeber 4,5 Billionen Dollar zur Staatsverschuldung hinzugefügt, ein Anstieg von 20% in einem Jahr. Die Fed hat ihren Teil dazu beigetragen, indem sie ihre Bilanz um 3,5 Billionen Dollar aufgestockt hat, ein Anstieg von 85 % in einem Jahr. Die derzeitige Regierung sagt "Halt mein Bier", da sie damit beschäftigt ist, im nächsten Jahr weitere $4 Billionen hinzuzufügen, und die Fed wird ihrer Bilanz weitere $2 Billionen oder so hinzufügen. In der Zwischenzeit wurden Hunderttausende von kleinen Unternehmen dauerhaft zerstört, während Bezos und der Rest seiner Milliardärskumpel ihr Nettovermögen um zig Milliarden erhöht haben. Wenigstens bekommt deine Oma 0,015% auf ihrem Sparkonto, während ihre Lebenshaltungskosten um 10% steigen. Habt ihr es endlich verstanden?

 

Die Covid-Hysterie ist ein Narrativ, das nur einmal in einem Jahrhundert daherkommt, und die Gläserschüttler konnten diese fabrizierte Krise nicht ungenutzt lassen. Sie melken das so gut sie können, während Fauci mit seinem Kauderwelsch vor Varianten warnt und vor was auch immer, dazu gedacht, die Massen verängstigt, gehorsam und gefügig zu halten. Das gesamte Narrativ ist auf Falschheit, Fehlinformation, Angst, gefälschten Daten und Zensur aufgebaut – alles, um die Profite von Big Pharma zu begünstigen, die staatliche Kontrolle zu erhöhen und den Großen Reset einzuleiten. CDC-Richtlinien, Dutzende von anderen wissenschaftlichen Studien, und sogar die Warnung auf jeder Box mit chirurgischen Masken bestätigt, dass Masken euch NICHT vor Viren schützen.

Fauci, Leiter der CDC und der Surgeon General haben im März 2020 nicht gelogen, als sie sagten, dass Masken euch nicht schützen und nicht getragen werden sollten. Sie schützen euch vor gar nichts und alle Daten beweisen, dass Maskenmandate nichts taten, um die Ausbreitung zu stoppen. Ein Virus macht was ein Virus halt so tut. Die Fallzahlen sind im Winter in die Höhe geschnellt, als 90 % der Bevölkerung Masken trugen. Aber was das Schütteln von Gläsern angeht, sind Masken das Geschenk, das immer weiter gegeben wird, da die Masken anbetende Sekte Nicht-Maskenträger als Oma-Killer angreift.

 

Diejenigen, die einen gesunden Menschenverstand haben, um zu erkennen, dass Masken wertloses Theater sind und Tugendhaftigkeit signalisieren, werden von den unwissenden Maskenträgern, die alles glauben, was ihnen von selbsternannten medizinischen "Experten" in der Glotze erzählt wird, verhöhnt, verspottet und geächtet. Das Tragen einer Maske gibt geistigen Schwächlingen einen Sinn im Leben. Masken wurden von den Machthabern als ideale Kontrollmethode und Konfliktquelle auserkoren, damit sich der Pöbel an die Gurgel geht. Und es geht weiter, trotz eindeutiger Beweise, dass Masken nutzlos sind.

 

Der Lockdown der Welt durch jene Politiker, die der Richtung der Modelle der Gesundheits- "Experten" folgen, hat sich als die absolut schlechteste Entscheidung erwiesen, seit die Führer Europas dachten, der im Juli 1914 begonnene Konflikt würde in ein paar Wochen vorbei sein. Es ist jetzt klar, dass die Lockdowns als Haupthebel verwendet wurden, um unsere demokratischen Wahlen zu untergraben und Trump aus dem Amt zu entfernen. Das Virus und die Lockdowns wurden vom Deep State verwendet, um den Sieg im November mit einem Ansturm von betrügerischen Briefwahlstimmen in von Demokraten kontrollierten Swing Staaten und Städten zu gewährleisten.

 

Die Lockdowns wurden von den Glasschüttlern auch ausgenutzt, um kleine Unternehmen zu zerstören und ihre Einnahmen auf Mega-Konzerne wie Amazon, Wal-Mart und Target zu verschieben. Die Zerstörung der letzten Überreste des Kapitalismus der freien Marktwirtschaft geschah im Jahr 2020, als die Regierung, in Absprache mit der Federal Reserve, die wirtschaftlichen Gewinner (sie) und Verlierer (dich) wählte. Sie haben entschieden, ob man wesentlich war, sie verteilten den Reichtum von den Armen zu den Reichen um, setzen uns auf einem Weg in Richtung Sozialismus, und legten den Grundstein für den Great Reset.

 

Die Lockdowns haben die Ausbreitung des Virus in keiner Weise verlangsamt, abgemildert oder gestoppt. Sie sagen uns, der Wissenschaft zu vertrauen, aber die Maskierung und die Lockdowns waren sinnlos, destruktiv, und wertlos. Der Anstieg und das Absinken der Fallzahlen folgte genau dem Verlauf in den Staaten, die sich stark abschotteten (New York, Kalifornien, Michigan), im Vergleich zu denen, die sich kaum oder gar nicht abschotteten (Florida, Georgia, South Dakota). Sie hatten nicht mehr Todesopfer pro Kopf als die abgeriegelten Staaten, während sie ihre Wirtschaft und das Leben ihrer Bürger nicht zerstörten. Der unsägliche psychologische Schaden für unsere Kinder und ihr Bildungsrückschritt kann nie wieder rückgängig gemacht werden.

 

Aber diese totalitären Gouverneure (Cuomo, Newsom, Whitmer, Wolf, Murphy) verhalten sich weiterhin wie Despoten, die ihre willkürlichen, nicht wissenschaftlich fundierten Regeln, Vorschriften und Mandate dem Volk aufzwingen, das von den Glasschüttlern zur Unterwerfung propagiert wurde. Andersdenkende wie die Besitzer des Atilis Gym in NJ und der polnische Restaurantbesitzer in Michigan werden von den Behörden öffentlich mit massiven Geldstrafen und Gefängnisstrafen gequält, weil sie versuchen, ihre kleinen Unternehmen am Leben zu erhalten.

 

Aber es ist sicher, an einem Samstag mit dreihundert Leuten bei Costco in der Schlange zu stehen. Die Heuchelei dieser schleimigen Politiker wird in dem Bild von (Gouverneur) Newsom zusammengefasst, der im exklusivsten Restaurant in Kalifornien für 1.200 Dollar pro Teller speist, während seine Untertanen in ihren Häusern eingesperrt sind.

 

Die Wahrheit ist, dass man eine 99,7 %ige Chance hat, nicht an diesem Virus zu sterben, selbst wenn man sich ansteckt. Das sind die Fakten, wie sie von der CDC präsentiert werden, nicht von Verschwörungstheoretikern. Und basierend auf der Anzahl der gemeldeten Fälle im letzten Jahr, hatten man nur eine 10%ige Chance, sich anzustecken, Das Risiko ist also verschwindend gering. Es ist für jene unter 50 Jahren weniger tödlich als die jährliche Grippe.

 

Wenn man an der Schwelle zum Tod steht und dein Gouverneur infizierte Patienten ins Pflegeheim schleust, wird man wahrscheinlich mit Covid sterben, nicht an Covid. Je nach der Art und Weise, wie sie andere Todesfälle klassifiziert haben, starb George Floyd an Covid, nicht an der Fentanyl-Überdosis, die ihn wirklich getötet hat. Die Glasschüttler brauchten hohe Todeszahlen, um Angst und Gehorsam zu beschwören. Also zahlten sie den Krankenhäusern ein Kopfgeld für alle als Covid klassifizierten Todesfälle.

 

Fauci, Gates und ihre Big-Pharma-Kohorten brauchten große Fallzahlen und Todesfälle, um ihre als Impfstoff getarnte genverändernde Therapie schnell auf den Weg zu bringen. Die Lösung bestand darin, die Zahl der Tests auf über 1 Million pro Tag zu erhöhen, um Hunderttausende von falsch-positiven Ergebnissen zu erzeugen und diese als Fälle zu melden. Es funktionierte wie ein Zauber, da die schnell zugelassenen experimentellen Therapien für Pfizer im ersten Jahr über $4 Milliarden Gewinn generieren werden, mit weiteren Milliarden, weil wir gesagt bekommen, es erfordert eine jährliche Auffrischungsimpfung.

 

Die Mächtigen puschen, drängen und propagieren die Massen dazu, ihre Pflicht zu tun und sich impfen zu lassen. Ein wahrer Medien-Blitz von Hollywood-Stars und Sporthelden wird vor die Kameras gezerrt, bevor sie ihre Impfung kriegen. Hank Aaron und Marvin Hagler können allerdings keine weiteren Auftritte haben.

 

Die Mainstream-Medien und die Tyrannen der sozialen Medien wurden damit beauftragt, jegliche Informationen über Nebenwirkungen und Todesfälle durch die Impfung zu unterdrücken. Die Zensur von Studien, die beweisen, dass Ivermectin und Hydroxychloroquin hochwirksam bei der Linderung der Symptome von Covid sind, wird durch die Silicon Valley Unterdrückungs-Schleimer angetrieben und führte zum Tod von Menschen, die hätten gerettet werden können. Aber diese beiden sicheren Medikamente, mit einer langen Erfolgsgeschichte, sind extrem billig und kosten nur ein paar Dollar pro Behandlung. Big Pharma profitiert nicht davon, also würden Gates' Gewinne verdampfen und Fauci würde seinen Posten im Pfizer-Vorstand nicht bekommen, nachdem er sein Buch über die Rettung der Welt geschrieben hat.

Der besorgniserregendste Aspekt dieses Wirbelsturms der Impfpropaganda ist das völlige Desinteresse der Massen an möglichen Langzeitnebenwirkungen. Ein kritisch denkender Mensch sollte besorgt sein, dass die Big Pharma-Konzerne den Verzicht auf jegliche Haftung verlangt haben, für die unangenehmen oder tödlichen Nebenwirkungen ihrer experimentellen Gentherapien an den ahnungslosen Dummköpfen.

 

Da "Mister Bevölkerungskontrolle" Gates stark in diese Impfstoffe investiert hat, fragt sich ein Verschwörungstheoretiker wie ich, ob es einen Hintergedanken bei dieser Massenimpfung gegen eine Grippe mit einer Überlebensrate von 99,7% gibt. Erhöht der Impfstoff meine Überlebenschancen auf 99,8% und zu welchem Preis? Wurdet ihr im letzten Jahr von diesen Verantwortlichen und "Experten" belogen, getäuscht oder falsch informiert?

 

Als ob die obligatorische Maskierung, Lockdowns, und Impfstoff-Propaganda nicht genug Glasschütteln im Jahr 2020 bieten, dachten die Controller, ein schöner Rassenkrieg würde ihren Masterplan der gesellschaftlichen Zerstörung weiter erleichtern, um die Grundlage für ihren „Build Back Better“ Great Reset zu legen. Das völlig falsche Narrativ vom systemischen Rassismus basiert auf dem Tod eines außer Kontrolle geratenen Schwerverbrechers, der high auf Fentanyl war, basierend auf einem Teil-Video eines Polizisten, der ihn mit einer Standard-Technik im Griff hielt. Und auf dem Tod einer ehemaligen Sanitäterin, deren Freund ein Drogendealer war, der das Feuer auf die Polizei eröffnete, als die ihre Wohnung betreten wollten.

 

Diese beiden zwielichtigen Gestalten wurden von den professionellen Rassenhassern zu Heiligen erhoben, und die von den Demokraten kontrollierten städtischen Ghettos explodierten in Aufständen, Plünderungen und dem Niederbrennen von Geschäften. Nichts spiegelt den Protest gegen den systematischen Rassismus so wider wie der Diebstahl eines 65-Zoll-HDTV aus einem Media-Markt zu Ehren von George Floyd. Nach seinen sechs Beerdigungen und nachdem sich Corporate America in das Anti-Rassismus-Thema einklinkte, während die Medien Hass und Galle anrührten, wurde der ganze Sommer damit verbracht, zuzusehen, wie unsere Städte in den Händen von ANTIFA und BLM Terroristen brannten, von Soros finanziert.

Weiße Amerikaner sahen, wie sich diese Travestie jede Nacht im Fernsehen abspielte, und fragten sich, warum die Polizei von Bürgermeistern der Demokraten angewiesen wurden, sich zurückzuhalten, wie ihre Städte niedergebrannt und Unternehmen zerstört wurden. In der Zwischenzeit wurden wir mit Nachrichten im Fernsehen überschwemmt, die alle weißen Menschen informieren, dass sie von Natur aus rassistisch sind, da Unternehmen und Universitäten das Knie vor diesem völligen Schwachsinn beugen. Der Unsinn der kritischen Rassentheorie und die Lügen des 1619 Projekts wurden von Fake News verbreitenden akademischen Hausierern und den üblichen Verdächtigen wie Sharpton angeschoben. Athleten, die Millionen verdienen und während der Nationalhymne auf die Knie gehen, um gegen systemischen Rassismus zu protestieren, sind lächerlich.

 

Jeden zu canceln, der sich nicht vor diesen Rassenhassern verbeugt, das wurde bei der liberalen Mischpoke mit niedrigem IQ zu einer coolen Sache. Und es geht heute unvermindert weiter, weil es zu viele feige weiße Menschen gibt, die nicht bereit sind, sich gegen die Lügen zu wehren, aus Angst, ihren Job zu verlieren. Diejenigen, die das Narrativ kontrollieren, wissen, dass sie gewinnen, also sind sie zu Dr. Seuss und Pepe Le Pew als nächstem Schritt übergegangen, um jeden verbleibenden gesellschaftlichen Zusammenhalt zu zerstören. Der Mist mit der Geschlechtsidentität wird ebenfalls hochgekocht, um das Glas zu schütteln und Chaos und Hass zu erzeugen. Zu welchem Zweck?

 

Wenn man sich inmitten eines wirbelnden Staubsturms aus Lügen, Fehlinformationen und unerbittlicher Propaganda befindet, ist es schwer, sich über all das zu erheben, um zu entziffern, was wirklich passiert und wer die Wahrheit sagt. Aus meiner Perspektive sehe ich ein Imperium im Todeskampf, das nicht merkt, dass es stirbt. Alles, was passiert, von den verzweifelten finanziellen Maßnahmen, die von den Zentralbankern eingesetzt werden, bis hin zu den extremen politischen Maßnahmen, die der Bevölkerung auferlegt werden, das Militär, das aktiv an innenpolitischen Angelegenheiten teilnimmt und von Politikern gegen die Bürger eingesetzt wird, das gezielte Zerreißen des sozialen Gefüges durch verräterische globalistische Kräfte und das Schreddern der verfassungsmäßigen Rechte ohne Widerspruch von einer schwachen Justiz, sind eindeutige Zeichen eines Imperiums im Niedergang.

 

Ich glaube, dass die mächtigen Oligarchen erkennen, was passiert und sie versuchen, einen kontrollierten Abriss zu konstruieren, damit sie wieder besser aufbauen können, ohne ihren Reichtum, ihren Einfluss und ihre Vorherrschaft über die Massen zu opfern. Ihr Ziel ist es, dass ihr nichts besitzt und glücklich seid. Und wenn ihr nicht einverstanden seid, wird einige Zeit im Gulag eure Einstellung ändern. Die Auflösung der Zivilisation, die wir erleben, war bereits im Gange, wurde aber von den Glasschüttlern im letzten Jahr absichtlich beschleunigt, um das Umfeld für einen Great Reset zu schaffen.

 

Ich bezweifle stark die Fähigkeit dieser arroganten, narzisstischen Psychopathen, einen kontrollierten Abriss eines Imperiums durchzuführen, ohne einen chaotischen finanziellen Zusammenbruch in Verbindung mit einer globalen Feuersbrunst zu verursachen. Der Historiker Niall Ferguson hat beobachtet, dass alle Großmächte aufgestiegen und gefallen sind, normalerweise über einen längeren Zeitraum.

 

"Große Mächte, wie große Männer, werden geboren, steigen auf, regieren und schwinden dann allmählich. Egal, ob Zivilisationen kulturell, wirtschaftlich oder ökologisch untergehen, ihr Untergang ist langwierig."

 

Ferguson überlegte dann, ob die Moderne die Bedingungen für einen schnellen Niedergang schaffen könnte. Was, wenn die Geschwindigkeit der modernen Welt sich auch in der Geschwindigkeit des Niedergangs niederschlägt? Ferguson weiß, dass jedes Sandkorn, das auf einen instabilen Teil des Sandhaufens fällt, zu einem katastrophalen Zusammenbruch führen kann:

 

"Was, wenn der Zusammenbruch nicht über mehrere Jahrhunderte kommt, sondern plötzlich, wie ein Dieb in der Nacht? Großmächte sind komplexe Systeme. Es kommt ein Moment, in dem komplexe Systeme 'kritisch werden'. Ein sehr kleiner Auslöser kann einen 'Phasenübergang' von einem gutartigen Gleichgewicht zu einer Krise auslösen – ein einziges Sandkorn bringt einen ganzen Haufen zum Einsturz."

 

Mangelnder Mut, politische Korruption, maßlose Gier, extreme Verschuldung, Dekadenz, sozialer Verfall, Techniksucht und Konsumwahn haben unser Land an den Rand der Katastrophe gebracht. Ferguson bewertet die Fakten und kommt zu dem Schluss, dass der Zusammenbruch des amerikanischen Imperiums näher ist als die meisten Menschen denken:

 

"Die meisten imperialen Zusammenbrüche sind mit Finanzkrisen verbunden. Die Alarmglocken sollten daher bei den Vereinigten Staaten sehr laut läuten. Ein komplexes adaptives System ist in großen Schwierigkeiten, wenn seine Bestandteile den Glauben an seine Lebensfähigkeit verlieren. Imperien verhalten sich wie alle komplexen, adaptiven Systeme. Sie funktionieren für eine unbestimmte Zeit in einem scheinbaren Gleichgewicht. Und dann, ganz plötzlich, brechen sie zusammen."

 

 

Die Glasschüttler haben sich in falscher Sicherheit wiegen lassen, da ihre ununterbrochenen Bemühungen, Unzufriedenheit zu schüren und Konflikte unter den Ameisen zu schaffen, enormen Erfolg hatten. Was wäre, wenn die Ameisen erkennen würden, dass der wahre Feind das Glas hält, und sie beschließen würden, ihre Kräfte zu bündeln und den wahren Feind mit beißendem Gift anzugreifen? Der wahre Feind ist aus dem Schatten hervorgetreten. Diese zwölf Fuß hohen Mauern, der Stacheldraht und das bewaffnete Militärpersonal rund um das Kapitol bedeuten, dass wir bereits die Untertanen einer Militärjunta-Halbdiktatur sind. Sie fürchten ihre Bürger, weil sie wissen, dass das, was sie tun, entworfen wurde, um die letzten Reste einer einst stolzen Republik zu zerstören.

 

Die totalitären Maßnahmen, die im letzten Jahr auf allen Ebenen der Regierung eingeführt wurden, waren ein Testlauf, um zu sehen, wie weit sie euch treiben können. Sie sind nun davon überzeugt, dass ihr euch nicht wehren werdet, weil ihr euch nicht gewehrt habt. Der Moment ist gekommen, um unseren Mut, unsere Tapferkeit, unsere Liebe zum Land, unsere Gemeinschaftsstandards, unsere Traditionen und unseren Moralkodex wiederzuerlangen.

 

Der Weg, auf dem wir uns befinden, ist einer der Zerstörung, des Verfalls und der Knechtschaft gegenüber mächtigen Männern, die nicht eure besten Interessen im Sinn haben. Die Zukunft scheint düster zu sein, aber wir stammen von Rebellen und Andersdenkenden ab. Unser Abstieg in die Finsternis ist keine ausgemachte Sache. Der derzeitige Weg sollte für jeden Bürger, der sich um die zukünftigen ungeborenen Generationen sorgt, inakzeptabel sein. Es ist an der Zeit, für sein Land zu kämpfen. Wenn nicht jetzt, wann dann? Der Feind hat sich offenbart. Tut alles, was ihr könnt, um ihre Pläne zu vereiteln. Unsere Vorväter standen vor größeren Herausforderungen.

 

Wir hier in Amerika sind Blutsverwandte und Geistesbrüder von Revolutionären und Rebellen – Männer und Frauen, die es wagen, von der akzeptierten Lehrmeinung abzuweichen. Mögen wir als ihre Erben niemals ehrlichen Widerspruch mit illoyaler Subversion verwechseln.“

 

--- Dwight D. Eisenhower