https://slopeofhope.com/2020/02/iowa-kaka.html

 

Iowa Kaka

 

von Tim Knight, 04.02.2020

 

 

Was für ein Durcheinander.

 

Also, ich schau wirklich gern der Politik zu. Das wird ein fantastisches Jahr für politisches Theater und ich freue mich schon seit Monaten auf die Vorwahlen von Iowa. Die Ergebnisse sollten gegen 17 Uhr 30 meiner Zeit vorliegen. Also habe ich den Bildschirm kurz zuvor aktualisiert.

 

Stundenlang habe ich versucht, ein Update zu bekommen, aber da kamen keine Ergebnisse. Mir wurde klar, dass da etwas ernsthaft im Argen lag. Es stellt sich heraus, dass der Grund der Sache eine vollkommen verbockte App war, die von einer Firma namens Shadow entwickelt wurde.

https://shadowinc.io/

 

Den ganzen Morgen flatterten Schlagzeilen herein.....

 

 

Offensichtlich hat die Demokratische Partei über $60.000 an diese Clowns überwiesen (das ist eine irrsinnige und lachhafte Summe für eine einfache App.....) und es wurde zu einer totalen Shit-Show.

 

 

Ich habe versucht, weitere Informationen aufzutreiben, und bin dabei auf einen Großen Moment in der Pop-Up-Werbung gestoßen.

 

 

Auf jeden Fall ist ziemlich offensichtlich, dass Shadow, das von einigen Hillary-Fans gegründet wurde und von dem zuvor erwähnten Pete Butt wohl etwas süßes, süßes Bargeld bekommen hat, jetzt für die Bernie-Bros zum Ground Zero geworden ist, sie wollen den ganzen Ort abfackeln. Ein kurzer Blick auf Shadows Webseite zeigt überall seltsame Patzer, darunter dieses unerklärliche Teil von digitalem Müll:

 

 

Wenn man im High-Tech-Geschäft ist, will man natürlich am allerwenigsten die Bernie-Bros verärgern, aber genau das hat Shadow geschafft. Jedes Siziale Medium, das mit dem ZIP Code von Shadow daherkommt, wird durch den Kakao gezogen.

 

 

Der Gründer von Shadow, Gerard Niemira, hat aus verständlichen Gründe seinen Twitter Account auf Privat gestellt (zumindest ist er nicht wie unsere Freunde von Zerohedge verbannt). Ich vermute, Gerard dachte er sei putzig, als er sein Profil-Bild auf seine Twitterseite hochlud. Wie recht er doch hatte.

 

Anm.d.Ü.: Gerade auf Twitter gefunden, passt hervorragend ins Kaka-Bild

Kommentare: 0