http://www.informationclearinghouse.info/51678.htm

 

Idiocracy

 

von Paul Edwards, 28.05.2019

 

 

Die Wissenschaft strebt nach Berechenbarkeit und sucht dort nach Gewissheit wo es Zweifel gibt. Die Grenzen der physikalischen Forschung tasten sich an paradoxe Bereich heran, die weit jenseits des menschlichen Verstandes liegen. Seismologen und Vulkanologen erforschen eifrig Erdbeben und Eruptionen, aber das Geschehen können sie nicht rechtzeitig voraussagen.

 

Es gibt keine Wissenschaft, um verheerende Erdbeben in Gesellschaften vorherzusagen, obwohl die Symptome, die sie hervorrufen, bekannt und in Amerika unbestritten sind.

 

Ein allgemeiner Überblick würde die Tatsache beinhalten, dass einige wenige Menschen die Hälfte unseres Reichtums besitzen und eine Mehrheit nichts; dass die Vorherrschaft der US-Wirtschaft darauf basiert, Menschen und die Biosphäre durch Waffen und Schulden zu töten; dass unser politisches System, das Spielzeug der Finanzkriminellen, für die Bürger unzugänglich ist.

 

Diese Metzger-Liste an Grausamkeiten hätte ein so brutal korruptes Gemeinwesen zum Einsturz bringen sollen, aber da dem nicht so ist, muss die Erklärung in der Natur der Opfer liegen. Die erschreckende Fähigkeit der Amerikaner, in unserem verwesenden Imperium gleichzeitig als erbärmliche Sklaven und mitschuldige Kriminelle zu leben, wird in drei atemberaubenden Beispielen aus der letzten Zeit überaus deutlich:

 

Das Imperium hat durch seltsame Verrenkungen seinen Weg zu einem möglichen Krieg mit Nordkorea, dem Iran und gleichzeitig Venezuela eingeschlagen. Diese Idiotie wird von den Amerikanern unterstützt – ebenso wie die laufenden mörderischen Spendenaktionen für die Kriegsmaschine im Jemen, Syrien und der Urkaine – obwohl sie sich auf anderen Kontinenten und Hemisphären befinden, Tausende von Meilen entfernt.

 

Die Regierung von Alabama hat in ihrem Fakten-checkenden Koma beschlossen, Embryonen in den Status einer Persönlichkeit zu erheben und gleichzeitig diesen für Frauen zu streichen. Dies deutet entweder auf die allgemeine Schwachsinnigkeit einer von Hinterwäldlern durchsetzten Bevölkerung hin, einen hysterischen Kult á la Elmer Gantry (Anm.d.Ü.: Dem Protagonisten eines satirischen Romans von Sinclair Lewis, dessen Erfolgsrezepte bei seinem Aufstieg rhetorische Begabung und eine mit Sentimentalität und Bauernschläue gepaarte Scheinheiligkeit sind.), oder auf die Anbetung einer Diktatur einer Konföderation aus frauenfeindlichen, krichenväterlichen Hohlköpfen. Oder beides...

 

Die Massenmedien haben, während sie den bösartigen, die Verfassung zerstörenden Angriff auf eine freie Presse verschweigen (durch die Lust der USA, Julian Assange auszuliefern und zu beerdigen, weil er die Wahrheit über unseren wild gewordenen Mörderstaat veröffentlicht hat) eine lächerliche, eine historische TV-Müllfabel zur hohen Kunst hochgejazzt und damit gezeigt, wie stumpfsinnig und süchtig die Amerikaner nach trotteligem Müll geworden sind.

Einzeln oder zusammen zeigen diese Burlesken der Politik die moralische Betäubung und erbärmliche Leblosigkeit einer Öffentlichkeit, die unerbittlich belogen, geködert, infantilisiert, dumm gemacht und des Stolzes an sich beraubt wurde, durch ein kapitalistisches System, das sie mit der gleichen Verachtung vernichtet wie das gesamte Leben. Sie haben es verinnerlicht und agieren nun als ihre eigenen Täter.

Die Naiven schreien nach Antworten auf unsere absurde Lähmung, aber es gibt keine Antworten. Cassius sagte, dass der Fehler nicht in unseren Sternen liegt, sondern in uns selbst, dass wir Untergebene sind. Die Geschichte ist eine Geschichte von gescheiterten Gesellschaften, denen der Wille fehlte, sich selbst zu retten. Unsere Impotenz ist also nicht einzigartig. Vielleicht stellt sich dann angesichts des riesigen Katalogs unserer selbst verursachten Katastrophen nicht die Frage, wie wir gerettet werden können, sondern ob wir gerettet werden sollen.

*

 

 

Dank an venice 12 für den Tipp!

https://publikumsrat.blog/2019/05/30/propagandameldungen-vom-30-mai-2019/#comments

 

 

Kommentare: 0