https://www.theburningplatform.com/2021/01/26/fourth-turning-detonation-part-two/

 

Die Detonation der Vierten Wende (Teil 2)

 

von Jim Quinn, 26.01.2021

 

Im 1. Teil dieses Artikels ( https://www.theblogcat.de/uebersetzungen/detonation-1-25-01-2021/ ) habe ich die dramatischen Ereignisse diskutiert, die 2020 geformt haben und die einen großen Einfluss darauf haben, in welche Richtung sich die Vierte Wende bewegen wird. Die enorme Macht von Mordor am Potomac schient unangreifbar zu sein, aber die kleinen Menschen haben immer noch eine Chance, wenn sie ihre Fähigkeiten und ihre Intelligenz bis zum Äußersten benutzen.

Jetzt wo Trump von den Mächten von Mordor am Potomac besiegt und in die Vergessenheit geworfen wurde, haben diejenigen, die etwas Wissen über die Generationentheorie und den Verlauf früherer Vierter Wenden haben, beklagt, dass Trump nicht der Graue Champion ist und sie in dem Glauben getäuscht wurden, er sei ihr Held. Wie kann er der Graue Champion sein, wenn er verloren hat? Ich behaupte nicht, ein Experte zu sein, da ich nur versuche, die zugrunde liegenden Kräfte zu verstehen, die diese Vierte Wende zu ihrem Höhepunkt treiben, aber eine Schlacht in einem langen Krieg zu verlieren, disqualifiziert Trump nicht als Grauen Champion. Die Figur des Grey Champion wurde aus den Schriften von Nathaniel Hawthorne geboren.

 

Wer ist dieser graue Patriarch? Seine Stunde kommt in der Dunkelheit, in der Not und in der Gefahr. Diese imposante Gestalt, die den Führer und den Heiligen kombiniert... kann nur einem alten Meister für die gerechte Sache gehören, einen, den die Trommel des Unterdrückers aus seinem Grab erweckt hat.“

Nathaniel Hawthorne

 

Es gibt während einer Vierten Wende nicht nur einen Grauen Champion und ihre Teilnahme dient in der Regel als Blitzableiter für Veränderung oder als Inspiration für jüngere Generationen, sich zu mobilisieren und die Schlachten zu kämpfen, die letztlich das Schicksal von Nationen und Imperien entscheiden. Samuel Adams und Ben Franklin waren Grey Champions während der Vierten Wende der Amerikanischen Revolution. Ihre feurige Rhetorik und ihre Fähigkeit, die jüngeren Feuerköpfe zu führen, waren ihr Beitrag zur Sache.

 

Sowohl Abe Lincoln als auch Jeff Davis waren während des Bürgerkriegs graue Champions. Der eine wurde vor dem Ende des Krieges ermordet, der andere stand auf der Verliererseite und verbrachte nach dem Krieg einige Jahre in einem Bundesgefängnis. FDR, Churchill und Stalin waren alle Graue Champions während der Vierten Wende im Zweiten Weltkrieg. FDR starb vor dem Ende des Krieges und der Kongress führte eine Begrenzung der Amtszeit auf zwei Legislaturperioden ein, weil er zu mächtig geworden war. Churchill war auf der Gewinnerseite, aber das britische Reich zerfiel während seiner Herrschaft. Stalin, der bereits Millionen seines eigenen Volkes ermordet hatte, herrschte über ein despotisches Regime und wurde sofort zum Feind seiner ehemaligen Verbündeten.

 

Jeder, der die Geschichte wirklich versteht, würde anerkennen, dass all diese Männer erhebliche Persönlichkeitsfehler hatten, riesige Egos, die Entschlossenheit, mit allen Mitteln zu gewinnen (einschließlich des Bruchs von Gesetzen und der Missachtung der Verfassung), und die Fähigkeit, Kräfte zu mobilisieren, um ihre Ziele zu erreichen. Da wir uns im dreizehnten Jahr dieser Vierten Wende befinden und graue Champions immer in den früheren Stadien auftauchen, gibt es keinen Zweifel, dass Trump einer der grauen Champions war und immer noch ist, der diese andauernde Krise zu ihrem blutigen Höhepunkt treibt.

 

Er hat immer noch etwa 75 Millionen Anhänger oder so, von denen viele motiviert sind, dorthin zu gehen, wohin er führt. Bedeutet dies eine neue Partei, die die Kontrolle der Einheitspartei Republikaner/Demokraten über unsere Regierung zerstören würde? Bedeutet es, auf die Straße gehen und die inländischen Terroristen von BLM und ANTIFA in einem bewaffneten Kampf zu konfrontieren? Oder wird er vom Senat verurteilt werden, ins Gefängnis geworfen, und finanziell ruiniert durch seinen gescheiterten Versuch, den Tiefen Staat zu besiegen – möglicherweise seine Anhänger zur Radikalität anzuspornen – passend zu dem gepuschten Narrativ jenes autoritären linken Regimes, das jetzt im Amt ist?

Diejenigen, die ihr Vertrauen in Trump gesetzt haben, sind derzeit in Aufruhr. Einige fühlen sich verraten. Andere sind deprimiert. Einige sind einfach nur enttäuscht, dass er nicht in der Lage war, den Sumpf trocken zu legen. Sie glauben, dass er der Aufgabe einfach nicht gewachsen war. Einige denken, dass er vom Tiefen Staat installiert wurde, um einen Teil des Landes in die Offenlegung ihrer Loyalität zu locken, so dass sie de-programmiert werden können und/oder gezwungen werden, um Vergebung zu betteln, indem sie der permanenten Partei aus autoritären Milliardär-Oligarchen Treue geloben.

 

Die Anschuldigungen und gegenseitigen Beschuldigungen innerhalb der republikanischen Partei werden sie sicherlich zerreißen, vor allem, wenn GOP-Senatoren sich Schumer und McConnell anschließen, um Trump zu verurteilen, einen Aufstand angezettelt zu haben. Natürlich gibt es immer noch eingefleischte Gläubige, dass dies nur ein Teil des Plans sei und Trump als Sieger über den senilen Joe und seine Deep State Handler hervorgehen wird. Andere hoffen, dass er im Jahr 2024 erneut kandidiert, seine Gegner besiegt und Amerika wieder einmal großartig macht (MAGA!). Es ist unwahrscheinlich, dass jemand mit Trumps Ego und Wunsch nach Aufmerksamkeit einfach in den Sonnenuntergang reiten wird. Er wird weiterhin ein Blitzableiter sein und als einer der Grauen Champions den zukünftigen Verlauf dieser Vierten Wende beeinflussen wird.

 

Wenn ich mir die Landschaft so ansehe, gibt es noch ein paar andere wichtige Akteure, die ebenfalls in den Propheten-Archetyp des grauen Champions passen und sicherlich eine Schlüsselrolle in den bevorstehenden, sich zuspitzenden Szenen dieser Vierten Wende spielen werden. An der innenpolitischen Front ist Bill Gates während dieser Betrugs-Pandemie aus dem Schatten getreten und nutzt seinen immensen Reichtum und seine Macht, um globale Impfungen mit experimentellen, die DNA verändernden Formeln voranzutreiben, die noch nie zuvor an Menschen angewendet wurden. Seine Agenda deckt sich mit Klaus Schwabs Great Reset von der neuen Weltordnung.

 

Die Clintons sind beide Boomers, die gegen Trump in den letzten vier Jahren als Jeff Davis funktioniert haben, bei der Teilnahme und Führung des Deep State Coups, indem sie die Russiagate-Märchen vorangetrieben haben, um von ihren verräterischen kriminellen Handlungen abzulenken. Crooked Hillary ist ekstatisch über die Absetzung Trumps und führt nun die Bemühungen an, ihn zu begraben. In diesem Stadium der Vierten Wende scheint es, als würden Gates und die Clintons gewinnen, da sie die völlige Rückendeckung des Deep State haben, der Silicon Valley Milliardär-Tyrannen und der globalistischen Milliardäre wie Soros.

 

Die beiden Grauen Champions, die in der zweiten Hälfte dieser Vierten Wende, in der wahrscheinlich Unmengen von Blut vergossen werden, mit Sicherheit eine Rolle spielen werden, sind Vlad Putin und Xi Jinping. Diese rücksichtslosen Diktatoren haben keine Angst, eine Wahl zu verlieren oder mit feindlichen Medien zu tun zu haben. Der Deep State hat den Konflikt mit Russland während Trumps gesamter Amtszeit vorangetrieben und versucht weiterhin, mit der NATO und den Vasallen im Nahen Osten eine Atommacht zu provozieren.

 

Die sich verschärfenden Auseinandersetzungen zwischen China und Taiwan, bei denen die USA einen Flugzeugträger ins Südchinesische Meer entsenden, und die anhaltenden Spannungen über Handel und Spionage haben die Wahrscheinlichkeit eines bewaffneten Konflikts zwischen diesen nuklearen Supermächten in die Höhe getrieben. Vierte Wenden stürzen immer in einen totalen Krieg, mit einer unausweichlichen Schlussfolgerung, wer gewinnt und wer verliert. Eine Niederlage bedeutet die totale Kapitulation. Die Frage ist nur, welcher Pearl Harbor- oder Fort Sumter-Moment in absehbarer Zeit den Anfang macht.

 

Basierend auf den ersten drei Wochen dieses Jahres und dem, was sich am kurzfristigen Horizont abzeichnet, bin ich zuversichtlich, dass der Begriff "Detonation" auf dieses schicksalhafte Jahr zutreffen wird. Die Intensitätsstufe hat bereits die 10 erreicht, steuert aber auf die 11 zu.

 

Der 80-Jahres-Zyklus spricht sicher dafür, dass im Jahr 2021 ein erheblicher Konflikt ausbrechen wird. Im Jahr 1781 endete die Schlacht von Yorktown mit der Kapitulation von Cornwallis vor General Washington und beendete den bewaffneten Kampf der Amerikanischen Revolution, was die Geburt einer neuen Nation sicherte.

 

Genau 80 Jahre später, 1861, trennten sich die Südstaaten von der Union und gründeten die Konföderierten Staaten von Amerika. Lincoln musste sich nach Washington DC schleichen, um einem Attentat in Baltimore zu entgehen. Fort Sumter wurde angegriffen und kapitulierte vor den konföderierten Truppen. Die erste Schlacht von Bull Run führte zu einem überwältigenden Sieg der Konföderierten und veranlasste Lincoln, eine Wehrpflicht und eine Einkommenssteuer einzuführen. In den nächsten vier Jahren starben über 600.000 Männer.

 

Exakt 80 Jahre später, 1941, als Hitler quer durch Europa wütete und seine Aufmerksamkeit auf Russland lenkte, griffen die Japaner Pearl Harbor an, nachdem FDR ihre Ölversorgung abschnitt um einen Angriff zu provozieren. In den folgenden vier Jahren starben zig Millionen Menschen. Und jetzt haben wir wieder 80 Jahre hinter uns. Man muss sich die Frage stellen, welche potentielle Tragödie unsere Nation und die Welt erwartet.

 

Mit der Ernennung eines nichtssagenden, orientierungslosen trojanischen Pferdes zum Präsidenten, der von dunklen Kräften kontrolliert wird, die die Fäden ihrer Marionette in ihren Händen halten, erleben wir bereits viele der Dinge, vor denen Strauss und Howe in ihrer Prophezeiung von 1997 gewarnt haben.

 

"Institutionen werden zunehmend herrisch sein, persönliche Freiheiten einschränken, schlechte Manieren bestrafen und die Kultur reinigen. Mächtige neue zivilgesellschaftliche Organisationen werden darüber urteilen, welche individuellen Rechte Respekt verdienen und welche nicht. Die Strafjustiz wird schnell und hart werden und einige Unschuldige mit Füßen treten, um eine gefährdete und verzweifelte Gesellschaft vor denjenigen zu schützen, von denen man glaubt, dass sie schuldig sind. Rechnen Sie mit einem Verlust der persönlichen Privatsphäre. Vierte Wenden können dunkle Zeiten für den freien Geist sein: So wie eine Art von Beamten neue Autorität haben kann, um etwas für Sie zu tun, kann eine andere Art – ein eilig ernannter Magistrat – neue Autorität haben, um Ihnen etwas anzutun."

 

Sie sagten keine Einzelheiten voraus, konnten aber durch den Nebel hindurch einen Umriss unserer Zukunft entziffern, indem sie frühere Vierte Wenden beobachtet haben. Die Einschränkungen der persönlichen Freiheiten werden von totalitären Politikern umgesetzt, die die Big-Tech-Überwachungs-Zensur-Overlords verwenden, um die Richtlinien jener, die die Show am Laufen halten, zu erzwingen, während sie auf dem ersten Verfassungszusatz und dem Recht der Bürger, abweichende Meinungen zu äußern, herumtrampeln. Diejenigen, die die Macht ergriffen haben, kriminalisieren jetzt jede Ansicht, die nicht in ihr genehmigtes Narrativ passt und bezeichnen alle Trump-Anhänger als weiße Rechtsextremisten.

 

Diese Vergeltungsdrohungen, während sie gleichzeitig mit dem Unsinn von nationaler Einheit hausieren gehen, haben das Potenzial, nach hinten loszugehen und ihnen um die Ohren zu fliegen. Statt Einheit treiben die Amtsenthebung eines Präsidenten, der nicht mehr im Amt ist, und die Versuche, Gewalt von Trump-Anhängern zu provozieren, um den vorgefertigten, 20.000 Seiten langen Domestic Terror Patriot Act 2.0 einzuläuten, das Land in Richtung Bürgerkrieg. Der Missbrauch der Justiz und die Kriminalisierung der Handlungen derer, die ihr Recht ausüben, ihr Leben zu leben, das wird einen Feuersturm entfachen, der sich über die ganze Nation auszubreiten droht, mit unbekannten langfristigen Folgen.

 

Ich werde nicht so tun, als wüsste ich, was als Nächstes kommt. Aber ich bin sicher, dass die drei Schlüsselfaktoren, die diese Krise seit 2008 antreiben, weiterhin zu einem tödlichen Gebräu verschmelzen werden, das dazu bestimmt ist, die Grundlagen des amerikanischen Imperiums wegzufegen und eine neue Gesellschaftsordnung einzuläuten. Ich denke, die repressiven Maßnahmen, die von Pelosi, Schumer, despotischen demokratischen Gouverneuren und Regierungs-Apparatschiks umgesetzt werden, ein Zeichen der Schwäche und der Angst sind. Ihr Getöse, ihre Drohungen, ihre Panikmache und ihre Denunziation der Hälfte der Wähler im Land, stellen eine prekäre Zerbrechlichkeit dar, mit einer gefährlichen Agenda, aufgebaut auf einem Fundament aus Täuschung und Verblendung.

 

Ein Wahnsinn ergreift die Nation, eine düstere Erkenntnis, dass nichts stimmt. Alles fühlt sich chaotisch an, während Finanzmärkte den Bereich der Blasen verlassen und in unbekannte Gewässer treiben; Politiker bedrohen und beschuldigen sich gegenseitig des Verrats; die übergriffigen Taten der Regierung und die Dysfunktion liegen offen vor aller Augen; der Tiefe Staat wurde offengelegt, da ihr Coup gegen Trump sie dazu zwang, aus dem Schatten zu treten; ein fabrizierter Rassenkrieg, angeführt von BLM und ANTIFA, nützlichen Idioten auf Geheiß von Soros und seinesgleichen, schwärt weiter; Russland und China untergraben weiterhin die US-Hegemonie; und der globale Schulden-Ponzi-Schwindel hat sich auf den explosiven Weg in die Ruin-Phase begeben.

 

Das Einzige, was die Finanzmärkte auf diesem unverschämt hohen Niveaus hält, ist ein irrationales Maß an unangebrachtem Vertrauen in ihre Marionette Powell und seine nichtsnutzigen Kumpanen bei der Fed. Wenn, nicht ob, diese Märkte beginnen, nach unten zu kaskadieren und die Gier in Angst umschlägt, dann wird eine Implosion des institutionellen und gesellschaftlichen Vertrauens die letzten Grundlagen dieses unhaltbaren finanziellen Paradigmas beseitigen.

 

Die QE-Süchtigen der Wall Street und ihre gekauften Drogendealer der Zentralbank waren in der Lage, die ausgeheckte "Covid-Krise" als Deckmantel für ein bereits implodierendes Finanzsystem mit der Injektion von 4 Billionen Dollar Heroin in ihre Venen und der Zusicherung von weiteren Billionen auszunutzen. Jeder, der Vernunft und rationales Denken benutzt, weiß, dass diese Schulden-Solvenz-Phantasie für einen katastrophalen Schlusspunkt bestimmt ist. Wenn es im Jahr 2021 passiert, wird dieses Jahr mit Sicherheit in die Geschichte eingehen.

 

Diese brennbare Mischung aus unbezahlbaren Schulden, ziviler Anarchie und globalem Chaos wird 2021 explodieren und eine Periode maximaler Dunkelheit, Tod, Zerstörung und folgenreicher Entscheidungen einleiten. Wir werden auf einen Höhepunkt zugetrieben, der den Tod der alten Ordnung und die Geburt einer neuen markieren wird. Die Frage ist, ob die neue Ordnung besser oder schlechter für den durchschnittlichen Amerikaner sein wird.

 

Mit dem neu installierten totalitären Regime in Washington DC scheint es, dass sie planen, die volle Kontrolle der Regierung über jeden Aspekt unseres Lebens einzuführen, mit der endgültigen Ausrottung des ersten, zweiten und vierten Verfassungszusatzes als Peitsche und mit unbegrenzten Schecks der Regierung als die Karotte. Ihre Einstufung und Behandlung von 75 Millionen Amerikanern als der Feind wird die Aufgabe erledigen, sie in einen echten Feind zu verwandeln.

 

Es wird einsame Wölfe geben, die sich mit Gewalt zur Wehr setzen. Andere werden sich davonmachen und die Bestie aushungern. Andere könnten sich in gleichgesinnten Gemeinschaften organisieren und die Behörden herausfordern, auf ihren Freiheiten herumzutrampeln. Es wird schwierig sein, 75 Millionen wütende, schwer bewaffnete und entrechtete Bedauernswerte zu kontrollieren. Das neue Regime wird von arroganten, überheblichen, mittelmäßigen Bürokraten geführt, die nicht in der Lage sind, etwas anderes als Brutalität anzuwenden, um ihren Willen durchzusetzen.

 

Ihr Griff nach der Macht ist zerbrechlich, und ein entschlossener, strategisch denkender Widerstand wird sie dort treffen, wo sie am schwächsten sind, indem er den Handel, die Kommunikation, das Stromnetz und ihren Propagandaarm in den sozialen Medien sabotiert. Zu diesem Zeitpunkt im Jahr 2021 sieht es düster aus für die Liebhaber der Freiheit, aber der Kampf hat gerade erst begonnen.

 

Die kommende tödliche Abrechnung dieser Vierten Wende wird enormen Mut, List, persönliche Opfer, schreckliche Alternativen, Überlebensfähigkeiten, Intelligenz, strategisches Denken und eine Kühnheit erfordern, um unter allen Umständen zu gewinnen. Diejenigen, die immer noch in der Denkweise gefangen sind, die Guten zu wählen, um das Ergebnis zu ändern, haben Wahnvorstellungen, denn das Ergebnis der letzten Wahl hat bestätigt, dass die Wahl keine Rolle spielt.

 

Es gibt reiche, mächtige, soziopathische, globalistische Oligarchen, die die wirkliche Macht in dieser Welt darstellen und wenn sie nicht konfrontiert und besiegt werden, wird das Ergebnis dieser Vierten Wende in einer dunklen Zukunft für die Menschheit und der endgültigen Auslöschung unserer Verfassung resultieren. Es gibt keine Möglichkeit, den kommenden Konflikt zu vermeiden. Man muss sich für eine Seite entscheiden. Ihr werdet nicht in der Lage sein, diesen Konflikt auszusitzen. Sie werden hinter euch her sein, ob ihr wollt oder nicht.

 

Ausgehend von der Geschichte wird die endgültige Lösung nicht auf Kompromissen, Höflichkeit, Überredung oder gewaltfreien Mitteln beruhen. Unsere Welt wird in ihren Grundfesten erschüttert und im Laufe des nächsten Jahrzehnts auf unvorhersehbare Weise verändert werden. Der Winter ist mit einer Wildheit eingetroffen, die aus den Täuschungen der Mächtigen geboren wurde, und wir werden all unsere Kraft und Stärke aufbringen müssen, um die kommenden Stürme zu überstehen. Die Wut der Krise wird sich schließlich erschöpfen und ein positives oder zerstörerisches Nachspiel haben. Die Geschichte bietet keine Anhaltspunkte oder Garantien für den Ausgang. Das hängt ganz von uns ab. Viel Glück und viel Erfolg.

 

Wenn die bürgerliche Tugend so häufig verloren geht, muss sie ebenso häufig wiedergewonnen werden. Das ist es, was in einer Vierten Wende geschieht. Während eine Krisenstimmung Gesellschaften erneut verzweifeln lässt, befähigt sie sie auch neu, weshalb ein langanhaltender Winter ebenso zu begrüßen wie zu fürchten ist. Wenn die Amerikaner von heute nach vorne blicken, besteht die Herausforderung darin, die neuen öffentlichen Energien der kommenden Saison zu bündeln, um positive und nicht destruktive Ziele zu erreichen. Je besser wir uns kollektiv vorbereiten, desto wahrscheinlicher wird es sein, dass wir die Krise nicht nur überleben, sondern ihre Wut für gute und humane Zwecke einsetzen."Strauss & Howe – The Fourth Turning