Das "Stoneman Douglas High School Shooting", auf Deutsch  "Schulmassaker von Parkland"


 

https://www.paulcraigroberts.org/2018/02/28/google-youtube-taking-videos-threatening-sites-post/

 

Warum löscht Google/YouTube diese Videos und droht den Seiten, die sie hochladen?

 

Von Paul Craig Roberts, 28.02.2018

 

 

Scrollt auf dieser URL zum letzten Video der blonden Schülerin von Parkland, Alexa Miednik. Sie sagt, sie sei mit dem angeblichen Schützen Nikolas Cruz aus dem Gebäude gegangen, während in anderen Teilen des Gebäudes noch geschossen wurde.

https://www.zerohedge.com/news/2018-02-25/infowars-receives-youtube-termination-warning-over-crisis-actor-video

 

Diese Lehrerin der Parkland-Schule, Stacy Lippel, beschreibt den Schützen als Polizist in voller Schutzmontur.

https://www.zerohedge.com/news/2018-02-26/questions-emerge-over-florida-shooters-full-metal-garb

 

Bedenkt auch, dass Lippel sagt, dass die Schießerei begann, nachdem der Feueralarm ausgelöst worden war. Lautet die offizielle Version nicht, dass Cruz den Feueralarm nach seinem Amoklauf ausgelöst hat, damit er zusammen mit den anderen Schülern leichter aus dem Gebäude fliehen konnte?

 

Wie wurde Cruz seine volle Schutzmontur los, während er mit Alexa Miednik aus dem Gebäude ging?

 

Warum ist David Hogg, der verdächtige Crisis Actor, die Lieblingswahl der Presstituierten und nicht Alexa Miednik und Stacy Lippel? Hogg kann sich anscheinend nicht an sein Drehbuch halten:

https://www.zerohedge.com/news/2018-02-25/infowars-receives-youtube-termination-warning-over-crisis-actor-video

 

Wem sollen wir glauben? Den Schülern und Lehrern, die Augenzeugen waren? Oder den Behörden und Presstituierten, die nie die Wahrheit sagen?

 

Wenn wir mit diesen schwerwiegenden Widersprüchen konfrontiert werden, warum ist es dann Verschwörungstheorie und/oder Gefühllosigkeit und Belästigung, wenn man Fragen stellt?

 

Ich weiß nicht was passiert ist, aber ich stelle wieder einmal die Unterdrückung von ehrlicher Nachforschung fest.

 


Das sind Trauernde

Das sind auch Trauernde

(Mit den Interview-Berühmtheiten Emma Gonzalez, 2. v.r. und David Hogg, 3. v.r.)

Auf YouTube gibt es (noch) ein Video, das auf die Ungereimtheiten der Schießerei hindeutet und von der Möglichkeit spricht, dass es eine BlackOp war, MIHOP (Make It Happen On Purpose = absichtlich inszenieren) oder LIHOP (Let It Happen On Purpose = absichtlich geschehen lassen). Hier das Video. Schauen wir mal, wie lange es sich auf YT hält:

Falls YT wieder zuschlägt

 

 

Hier ein Video des "verrückten" TerribleTim: Eine Stunde vollgepackt mit Material:

https://153news.net/watch_video.php?v=MG332R2UU3N3

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0