theblogcat.de

19.08.2018


Die Nachrichtenmedien haben Angst vor der CIA,

sagt der NSA Whistleblower William Binney

 

Jimmy Dore: „Was derzeit passiert, ist, dass die Leute, die die Medien kontrollieren, auch die digitalen Medien kontrollieren, also dass Menschen wie wir – dass Facebook Menschen wie uns abschaltet, die eine andere Sichtweise haben. Und das sind nicht nur Leute wie Alex Jones, vor allem solche Leute, aber auch Ron Paul, der Probleme hat... bist du darüber besorgt, dass da noch mehr kommt? Ist das die neue Zensur der Regierung, die durch die Konzerne ausgeübt wird?“

 

William Binney: „Das ist alles dasselbe...“

 

Jimmy Dore: „ Also, Facebook arbeitet mit dem Atlantic Council, und im Atlantic Council sitzen Leute wie Kissinger und Chertoff, weißt du, diese verrückten Kriegshetzer. Also warum lassen sie sich von diesen Leuten beraten, vom Atlantic Council, die stecken alle unter einer Decke?“

 

William Binney: „Nun, ich würde sagen, dass Joe Nacchio das Aushängeschild war, um sie zur Mitarbeit zu zwingen. Wenn sie nicht zusammenarbeiten, dann finde sie etwas und schmeißen einen ins Gefängnis.“

 

https://www.businessinsider.com/the-story-of-joseph-nacchio-and-the-nsa-2013-6?op=1&IR=T

 

Jimmy Dore: „Oh, bitte erzähl diese Geschichte über Joe. Er hat sich gegen die Überwachung durch die Regierung gewehrt und sie haben ihn ins Gefängnis geworfen, kannst du das schnell erzählen?“

 

William Binney: „Nun, er war der CEO von Qwest, das war im Februar 2001, vor 9/11. Die NSA kam auf ihn zu und hat alle Daten seiner Kunden verlangt. Er sagte, gebt uns einen richterlichen Beschluss und dann mach ich es. Sie haben sich geweigert und ihn für fünf Jahre ins Gefängnis gesteckt. Er sagte, sie haben Beweise gegen ihn gefälscht, ich denke, das haben sie auch mit uns gemacht, sie haben die Beweise gefälscht, um ihn ins Gefängnis zu werfen und damit wurde er zum abschreckenden Beispiel für alle CEOs der Telekom- und Internet-Provider: Wenn ihr nicht kooperiert, dann passiert das auch mit euch."

 

Jimmy Dore: „Okay, wow, darum haben die Leute Angst und darum werden wir nie die Wahrheit von den Massenmedien erfahren. Und sobald diese Show genug Menschen erreicht, um eine echte Gefahr zu werden, dann werden sie mit einem Beschluss daherkommen, um mich ins Gefängnis zu werfen oder um mich anzuschwärzen. Sie sind bereits in der WaPo und auf CNN über mich hergezogen und haben diese Show aufs Korn genommen und gesagt, wir seien Verschwörungstheoretiker, weil wir Wahrheiten verbreiten wie diese hier. Und auch weil wir Lügen wie die von den Gasangriffen in Syrien bloßgestellt haben und weil wir die Menschen informieren, was die wahren Gründe für den Krieg in Syrien sind und dass es nichts mit der Befreiung von Menschen zu tun hat, sondern mit Erdgas und Pipelines und Israel.“

 

William Binney:“ Ja, das stimmt.“

 

Jimmy Dore: „Also mir macht das Angst. Hast du etwas Positives zu sagen, bevor wir uns von dir verabschieden? Denn es sieht aus, als würde es schlimmer werden. Denn ich läute die Alarmglocken, und die Menschen ignorieren es.“

 

William Binney: „Ja, und deswegen verlieren wir leider unsere Republik. Sie geht den Bach runter. Die Menschen bemerken es nicht, bis es sie wirklich trifft. Ich vergleiche das mir Deutschland 1933. Sie haben es bis zum Reichstagsbrand nicht bemerkt und dann war es zu spät.“

 

Jimmy Dore: „Und das ist die Geheimdienstgemeinde und der Militär/Sicherheitskomplex und die Wall Street, stimmt's?“

 

William Binney: „Ja, sie arbeiten alle zusammen, einschließlich der Banker.“

 

Jimmy Dore: „William Binney, hast du nichts Positives dazu zu sagen?“

 

Willam Binney: „Ich sehe noch nichts Positives. Vielleicht bewegt sich irgendwann etwas. Ich dachte, Trump würde etwas in die richtige Richtung bewegen und die ganze Sache reformieren, so etwas wie eine doppelte Lobotomie und von vorne anfangen. Wenn er das tun könnte, dann würde ich Hoffnung verspüren. Aber wenn er einknickt, so wie in letzter Zeit, dann habe ich kein Hoffnung.“

 

Jimmy Dore: „Ja, ich denke er macht da mit, er knickt ein. Er wird sich nicht gegen sie wehren. Das ist sehr sehr traurig.“

 


 

Mit den hier präsentierten Übersetzungen aus dem Imperium kann man wunderbar seinen Horizont erweitern. Viele der hier übersetzten Artikel stammen aus Webseiten, die von der Washington Post - und auch von der Harvard-Universität - durch die  "Fake News"- Liste einer Organisation mit dem Namen PropOrNot geadelt wurden.

Für "verlorene Links" sucht bitte im Archiv.

Viel kostenloses Vergnügen!

 

Neue Übersetzungen aus dem Imperium:


Nein, hier geht es nicht um Godzilla oder einen anderen Science Fiction Film,

sondern um die monströsen Ausgeburten der Demokratischen Partei in den USA

Clusterfuck Nation

von James Howard Kunstler, 17.08.2018


Chuck Baldwin über ein Buch von Christopher Bollyn, 01.08.2018


"Too Big to Fail":

Russigate ein Jahr nachdem VIPS gezeigt hat,

dass es ein Leak und kein Hack war

von Patrick Lawrence, 13.08.2018

mit erklärender Ergänzung!

Interview mit Bill Binney zu Guccifer 2.0


von Paul Craig Roberts, 14.08.2018


von Dmitri Orlov, 14.08.2018


von Paul Craig Roberts, 07.08.2018


von Eric Zuesse, 07.08.2018


Warum wurde der Magnitsky-Film

in den USA und Europa verbannt?

von Martin Armstrong, 06.08.2018



 "Wir sind jetzt ein Imperium. Und wenn wir handeln, dann erschaffen wir unsere eigene Realität. Und während ihr diese Realität studiert – so akribisch ihr wollt – dann handeln wir erneut und erschaffen eine neue Realität, die ihr auch wieder studieren könnt. Und so funktioniert es. Wir sind die Handelnden der Geschichte...und euch, euch allen, bleibt nur das Studium dessen was wir tun.“ - Karl Rove, Berater von George W. Bush

 


Anmerkung zu verlorenen Links: Artikel, die älter als etwa einen Monat sind, wandern ins Archiv.


Deutsche Übersetzungen:

Anmerkung zu "verlorenen Links":

Ältere Übersetzungen wandern ins Archiv.

 


Das dreiköpfige Monster

von James Howard Kunstler, 17.08.2018




Der Patriotismus wendet sich gegen Patrioten

 von Paul Craig Roberts, 14.08.2018


Die Zensur von Alex Jones

von Dmitri Orlov, 14.08.2018




Mark Warner vom Politbüro

von Michael Krieger, 06.08.2018




Der Putin-Trump Helsinki-Gipfel:

Die Aktion liegt in der Reaktion

vom Saker, 26.07.2018


Die Wall Street und London haben 11 Millionen Gründe,

Russland zu hassen

von Caleb Maupin, 26.07.2018


Das Schweigen der Huren

von Craig Murray, 25.07.2018



Die Weißhelme kommen "nach Hause"

von Vanessa Beeley, 20.07.2018


Der Bluff des Tiefen Staats fliegt auf

von Dmitry Orlov, 19.07.2018


Die zwei Schlüsselbegriffe für den US-Imperialismus

von Federico Pieraccini, 17.07.2018


Die NATO auf der Couch: Gaslighting

von Patrick Armstrong, 17.07.2018


Putin stellt sich der amerikanischen Dystopie entgegen

von Paul Craig Roberts, 17.07.2018


Verrat? Werdet endlich erwachsen!

von Raúl Ilargi Meijer, 17.07.2018



Der Baby Trump Ballon

von Raúl Ilargi Meijer, 13.07.2018


Amerika

von Caitlin Johnstone, 13.07.2018


Zwei US-Soldaten haben zufällig von den

Mordplänen auf JFK erfahren

von Jerry Kroth, 11.07.2018



Ein Handbuch für Propagandisten

von The Israel Project, Frank Luntz, 2009


Die NATO ist ein Schwindel

von Raúl Ilargi Meijer, 11.07.2018


Die Politik der Heuchelei

von Charles Hugh Smith, 08.06.2018



Eine Nation, aufgebaut auf Lügen

von Jim Quinn, 10.07.2018


Kein Trump, keine Clinton, keine NATO!

von Craig Murray, 07.07.2018




Ältere Übersetzungen befinden sich im Archiv.

Vielen Dank für euren Besuch und die Kommentare!


Empfohlene Webseiten auf Deutsch:

 

Mathias Broeckers

 

Question Authority – Think For Yourself

 






Kurz und würzig




Paul Craig Roberts

Etwas zum Schmunzeln





Charlottesville

 Tie a Yellow Ribbon Round the Old Hoax Tree


Westminster Bridge Attack --

I don't wanna die in a hospital!

YouTube hat es gelöscht, aber das Netz ist riesig. Hier ist der Klassiker:

https://153news.net/watch_video.php?v=948MXOOD9G3D


Ariana Grande Manchester Arena Bombing -- noch mehr Regierungs-Terrorismus

Manchester Bombing Schwindel voll enthüllt:

https://153news.net/watch_video.php?v=7M34W92AAAW4

Folgendes Video ist leider tot -- warum wohl?


Die Bilderberg-Agenda 2016

 

Artikel unter "kurz und würzig"


Video-Tipp!!!

 

Netzwerkdurchsetzungsgesetz

 

Wir stehen vor einem drastischen Eingriff der politisch-medialen Elite in eines unserer wichtigsten Grundrechte. Und zwar durch ein Gesetzesvorhaben, das verfassungswidrig, europarechtswidrig und schlicht überflüssig ist.“

 

Netzwerkdurchsetzungsgesetz – was für ein Ungetüm. Ich würde es auch lieber 'Meinungsfreiheit-Bekämpfungsgesetz' nennen...“

 

http://www.dailymotion.com/video/x5mmfud_joachim-nikolaus-steinhofel-kolloqium-zensur-gefallig_school

 


Video-Empfehlung:

"Stand for the Truth:"

 

https://www.youtube.com/watch?v=3GnMRMaU7uY

 





ZeroHedge - Paul Craig Roberts - Caitlin Johnstone - Blogmire - offguardian und vieles mehr

"Die Art, wie wir auf die Welt schauen,

zeigt wer wir wirklich sind"

Bob Dylan


E.Mail: FritztheCat@theblogcat.de